circular economy, sustainability, natural resources

Rewoodable

Esther Kaya Stögerer, Nicole Dietz, Tilman Holz
Semesterprojekt des Greenlab Projekts: GreenDesign 7.0 – Material Cycles

Betreuung: Prof. Dr. Zane Berzina, Prof. Heike Selmer, Prof. Susanne Schwarz Raacke

Kooperationspartner: Fraunhofer WKI

In diesem Projekt geht es um die Entwicklung eines frei formbaren Holzmaterials, das im Gegensatz zu den üblichen Holzverbundwerkstoffen ausschließlich aus Bestandteilen des Baumes besteht, die bei seiner industriellen Verwertung als Nebenprodukte anfallen. Das sind zum einen Sägemehl und Holzspäne und zum anderen das bei der Papierherstellung abgeschiedene im Holz enthaltene Lignin.

In Verbindung mit Lignin als Bindemittel entsteht ein ökologischer plastischer Werkstoff, der durch 3D-Druck oder Formpressen in jede Gestalt gebracht werden kann. Die Eigenschaften des Materials lassen sich zusätzlich durch Zugabe von Naturkautschuk erweitern, womit das Holz flexibel wird.